Startseite GW Tirol Startseite GW Tirol
quality Austria Systemzertifiziert ISO9001:2015Bild: Quality Austria Systemzertifiziert EN1090-2PEFC Logo
Textgröße: Schriftgröße kleiner Schriftgröße standard Schriftgröße größer Kontrast: Kontrast standard Kontrast weiß blau Kontrast schwarz gelb

Schulung

Schuldenberatung für Jugendliche

Die Sozialträger haben täglich mit Schulden, den betroffenen Menschen und deren Schicksalen zu tun. Insbesondere die steigende Jugendverschuldung zeigt, dass Schuldenprävention sehr wichtig ist.

Die MitarbeiterInnen der Raiffeisenbank Schwaz zeigten bei der Veranstaltung für die TeilnehmerInnen der Industriellen Qualifizierung auf, wie in Geldangelegenheiten vorzugehen ist, bevor die Schuldenfalle zuschnappt. Die Folgen, wenn man mehr Ausgaben als Eingaben hat, wurden genauestens besprochen. Ebenso wurde den Schülern aufgezeigt, was man mit gespartem Geld alles machen kann.

Bild: Gruppenfoto mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen

Ein herzliches Dankeschön an die Raiffeisenbank Schwaz, besonders an Herrn Christoph Schrettl und Herrn Wolfgang Danner für die tolle Präsentation


Sicherheitsschulung für Jugendliche

Die jährliche Sicherheitsschulung der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt unterstützt die Jugendlichen der Industriellen Qualifizierung beim richtigen Verhalten im Betrieb - sowohl auf die Arbeitssicherheit, als auch auf den Gesundheitsschutz.

Ausrutschen, Stolpern und Stürze gehören zu den häufigsten Unfallursachen. Zur Verringerung der Verletzungsgefahr können jedoch einfache Maßnahmen ergriffen werden. Die Schaffung eines Sicherheitsbewußtseins beim Arbeiten mit Maschinen und Werkzeugen und im Umgang mit Materialien, ist besonders in der Werkstatt ein wichtiges Lernzeil und Kriterium für unsere Jugendlichen.

Foto: Herr Ingenieur Kurt Jäger zeigt den Jugendlichen die Gefahren an Maschinen

Vielen Dank an Ingenieur Kurt Jäger von der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt, der die Schulung durchgeführt hat


Tirol Logo
HTML ist valide! CSS ist valide! Richtlinien für barrierefreie Webinhalte 2.0