Startseite GW Tirol Startseite GW Tirol
quality Austria Systemzertifiziert ISO9001:2015Bild: Quality Austria Systemzertifiziert EN1090-2PEFC Logo
Textgröße: Schriftgröße kleiner Schriftgröße standard Schriftgröße größer Kontrast: Kontrast standard Kontrast weiß blau Kontrast schwarz gelb
  • Sie sind hier: Neuigkeiten

Neuigkeiten rund um die
Geschützte Werkstätte Tirol


 

Landesrat Tratter zu Besuch in der Geschützten Werkstätte Vomp

Landesrat Magister Johannes Tratter war am 7. Juli 2014 zu Gast im Werk Vomp.

Bei Besichtigung der Produktionsstätten zeigte sich Herr Magister Tratter beeindruckt über das umfangreiche Leistungsspektrum.
Begeistert war der Landesrat vor allem über die Motivation unserer MitarbeiterInnen, und deren Freude an ihrer Arbeit.

Foto: Gerold Wirtenberger mit Herrn Landesrat Tratter
Landesrat Magister Tratter gratulierte Gerold Wirtenberger, dem Lehrling für IT, zu seinem ausgezeichneten Erfolg in der 3. Berufsschule

Weitere Bilder vom Besuch in der Geschützten Werkstätte finden Sie in unserer Bildergalerie
 

Barrierefreie Homepage in der Geschützten Werkstätte Tirol

Immer mehr Alltagstätigkeiten - ob beruflicher oder privater Natur - finden über das Internet statt. Auch zunehmend ältere Menschen, und vor allem Personen mit Handicap, nutzen das Internet häufig. Ein barrierefreier Zugang zu digitalen Inhalten wird immer wichtiger.

Barrierefreiheit schließt sowohl Menschen mit und ohne Handicap, als auch Benutzer mit technischen oder altersbedingten Einschränkungen, wie zum Beispiel Sehschwäche, ein, mit denen Suchmaschinen den Inhalt einer Seite erfassen.

Wir haben unsere Homepage diesen "besonderen" Bedürfnissen angepasst.

Das Kompetenznetzwerk Informationstechnologie zur Förderung der Integration von Menschen mit Behinderung hat unser Projekt überprüft, und nach den Kriterien für barrierefreie Webinhalte gemäß Web Content Accessibility Guidelines 2.0, Konformitätslevel AA als konform erklärt.

Logo: Kompetenznetzwerk Informationstechnologie zur Förderung der Integration von Menschen mit Behinderungen
Kompetenznetzwerk
Informationstechnologie zur Förderung der
Integration von Menschen mit Behinderung

Betriebsratswahlen in der Geschützten Werkstätte Tirol

Am 26.3.2014 fanden die Betriebsratswahlen in der Geschützten Werkstätte Tirol statt

Foto: Mitglieder vom gewählten Betriebsrat

Mitglieder:
  • Helga Wöll
  • Georg Hechenblaickner
  • Johann Obholzer
  • Gerhard Rafelsberger
  • Bernhard Eiter
  • Claudia Stanglechner

Ersatzmitglieder:
  • Wolfgang Mayer
  • Nikolaus Wildauer
  • Hildegund Wallner
  • Klaus Lanschützer
  • Johann Graupner
  • Doris Sponring


Erstmals fand am 26.3.2014 die Wahl zur Behindertenvertrauensperson statt

Foto: Mitglieder von den gewählten Behindertenvertrauenspersonen

Mitglieder:

  • Rosmarie Kupfner - Vorsitzende
  • Wolfgang Mayer - Stellvertreter
  • Markus Kraler - Stellvertreter (nicht im Bild)
  • Hartwig Schranz - Stellvertreter
  • Christian Kapeller - Stellvertreter

Erste Hilfe Kurs für TeilnehmerInnen der Industriellen Qualifizierung

In erster Linie geht es um Prävention, warum die Geschützte Werkstätte Tirol diese Kurse jährlich durchführt, aber es sollte auch jeder im Ernstfall gerüstet sein, und die richtigen Schritte einleiten können.

Den TeilnehmerInnen des Kurses machten diese Wiederholungen sichtlich Spaß, und alle waren mit Eifer dabei. Die Kursleiterin des Roten Kreuzes Schwaz erklärte die einzelnen Übungen genau, und wies die Teilnehmer darauf hin, wie wichtig es sei, Erste Hilfe zu leisten.
Foto: Erst Hilfe Kurs mit Dominik Hubmann (Schüler)

Im Ernstfall würde Dominik jetzt nicht lächeln, sondern tatsächlich einen Verunfallten vor sich haben. Und was dann? Wie war das noch gleich mit der Beatmung und der stabilen Seitenlage?

Tirol Logo
HTML ist valide! CSS ist valide! Richtlinien für barrierefreie Webinhalte 2.0