Zum Inhalt springen Accesskey: 5 Zur Hauptnavigation springen Accesskey: 8 Zur Metanavigation springen Accesskey: 9

AKTUALISIERT AM 26.11.2021

Covid-19
DIE DERZEIT GÜLTIGEN rEGELN IN DER GW TIROL


Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Wir möchten euch darüber informieren, dass unsere „Covid-19 Betriebsvereinbarung“ an die gültige Gesetzeslage angepasst wurde. Das bedeutet, dass auch in unserem Betrieb die aktuelle 3G-Regelung für Arbeitsorte gilt.

Als 3G-Nachweis gilt:

  • „Getestet“ > gültiger PCR-Test oder Antigen-Test

  • „Genesen“ > gültiges Genesenheitszertifikat (Grüner Pass)

  • „Geimpft“ > gültiger Impfpass (Grüner Pass)

Antigen-Selbsttests („Wohnzimmertests“) sind nicht mehr als „G-Nachweis“ gültig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an den Betriebsrat oder den Fachbegleitenden Dienst wenden.

 

  • AB SOFORT GILT IM GESAMTEN BETRIEB EINE FFP2-MASKEN-PFLICHT !!!

  • Darüber hinaus gilt:

  • beim Betreten und Verlassen des Betriebes
    (das heißt vom Drehkreuz/Stempeluhr bis zu eurem Arbeitsplatz und retour)

  • in den Garderoben
  • bei Abteilungswechsel und/oder Durchqueren des Betriebes zu anderen Produktionsbereichen
  • auf dem Weg zur Pause/Kantine
  • an den Getränke- und Kaffee-Automaten
  • in der Kantine darf der Mund Nasen Schutz erst am Tisch abgenommen werden
  • bei Arbeiten, wo der Sicherheitsabstand von mind. 2m nicht eingehalten werden kann
  • am Montageband
  • in den Firmenbussen und bei Fahrgemeinschaften im Dienstfahrtzeug (wenn mehr als 1 Person im Auto sitzt)
  • Betriebsfremde Personen dürfen den Betrieb nur mit FFP2-Maske betreten


Wie lange sind Nachweise über eine negative Testung gültig?

Weiter Links:

Ich bedanke mich für Ihr/euer Verständnis für die getroffenen Maßnahmen!

Bleibt’s gesund! 

Für das Team der GW Tirol

Klaus Mair

Geschäftsführer

Newsletter