Zum Inhalt springen Accesskey: 5 Zur Hauptnavigation springen Accesskey: 8 Zur Metanavigation springen Accesskey: 9

MetallbearbeiterIn

Lehrverhältnis ab sofort
ARBEITSORT:  Imst / Industriezone

ANFORDERUNGEN:

  • positiver Schulabschluss
  • räumliche Vorstellungskraft, mathematisches Denken
  • Teamfähigkeit

Tätigkeitsbereich:

  • Arbeiten mit Werkstoffen wie zB Bleche und Rohre aus Eisen, Stahl, Edelstahl, Aluminium, Schmier- und Kühlmittel
  • Herstellung von Einzelteilen und Baugruppen aus Metall
  • Bearbeitung händisch: Bohren, Senken, Gewindeschneiden, Feilen, Schleifen, Entgraten, Reiben, Nieten, Schweißen, Zusammenbauen, Montieren etc.
  • Bearbeitung maschinell: Laser-, Abkantmaschine, Bohrmaschinen, Stanze, Drehen, Fräsen, Schweißen, etc.
  • Lesen von technischen Skizzen, Zeichnungen und Plänen

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre (Möglichkeit zur verlängerten Lehre mit 4 Jahre)

Arbeitszeiten:

  • MO bis DO von 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • FR von 07:30 Uhr bis 12:45 Uhr

Wir bieten Lehrstellen für junge Menschen zwischen 15 und 24 Jahren mit Behinderung (mind. 30%)

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf) richten Sie an:

Geschützte Werkstätte Integrative Betriebe Tirol GmbH
zH Personalabteilung
Au 22, 6134 Vomp
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder Sie berwerben sich über unser Onlineformular:

Newsletter

NEWSLETTER ANMELDUNG

Melden Sie siche bei unserem GW Tirol Newsletter an
und sichern Sie sich Ihren € 5 Gutschein auf
die erste Bestellung bei unserem "Werkstück - Online Shop"
.

 

Ich stimme den Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu