Zum Inhalt springen Accesskey: 5 Zur Hauptnavigation springen Accesskey: 8 Zur Metanavigation springen Accesskey: 9

Alle Wege führen nach Rom

… so hat es auch unsere Zirbenbrotkiste, produziert von den MitarbeiterInnen der Geschützten Werkstätte Integrative Betriebe Tirol GmbH, dorthin geschafft.

Wir sind stolz, dass sich Bundespräsident Dr. Alexander van der Bellen bei seiner heutigen Audienz im Vatikan für dieses Gastgeschenk an Papst Franziskus entschieden hat.

Schon unsere Vorfahren wussten von der antibakteriellen Wirkung des Zirbenholzes. Der darin enthaltene Duftstoff Pinosylvin riecht nicht nur gut, sondern gibt auch Bakterien und Pilzen keine Chance. Zirbenholz ist somit der ideale Aufbewahrungsort für Brot und Gebäck.

Auf Grundlage dieser Erkenntnisse produziert die Geschützte Werkstätte Integrative Betriebe Tirol GmbH edle und hochwertige Brotkisten in verschiedener Formgebung. Dabei steht die Holzqualität an erster Stelle. Es werden ausschließlich heimische Hölzer aus zertifizierter und nachhaltiger Waldbewirtschaftung benutzt. Um die Holzporen offen zu halten, bleibt das Zirbenholz unbehandelt. Somit bleibt der angenehme Duft der Zirbe über Jahrzehnte erhalten.

Geschäftsführer Klaus Mair und die MitarbeiterInnen der GW Tirol wünschen dem Papst viel Freude mit der Zirbenbrotkiste.

Ab 20. November 2017 ist die Zirbenbrotkiste auch für Sie in unserer Werkstück-Filiale in Vomp erhältlich.
Van der Bellen mit Ehefrau Doris Schmidauer bei der Papst-Audienz
Foto mit der Zirbenbrotkiste

Newsletter

NEWSLETTER ANMELDUNG

Melden Sie siche bei unserem GW Tirol Newsletter an
und sichern Sie sich Ihren € 5 Gutschein auf
die erste Bestellung bei unserem "Werkstück - Online Shop"
.

 

Ich stimme den Geschäftsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu